Verbrauchsmaterial

ohio M™

Das zweiteilige Schlauchsystem für alle ulrich medical® Kontrastmittelinjektoren besteht aus:

  • Pumpenschlauch:
    Für eine beliebige Anzahl an Injektionen innerhalb eines Tages
  • Patientenschlauch:
    Verwendung für beliebig viele Injektionen pro Patient, Wechsel und Entsorgung nach jedem Patienten
     

Vorteile

  • Nachgewiesene hygienische Sicherheit
  • Wirtschaftlicher Einsatz von Verbrauchsmaterial
  • Einfache Handhabung
  • Schneller Patientenwechsel
  • Reduzierte Lagerhaltung von Verbrauchsmaterial

Ansprechpartner

Verkaufsinnendienst

National
Tel.: +49 731 9654-114

International
Tel.: +49 731 9654-234

E-Mail an Innendienst (national)
E-Mail an Innendienst (intern.)


Technische Hotline

Montag – Freitag
8.00 - 17.00 Uhr MET

Tel.: +49 731 9654-111
E-Mail an den technischen Service