Softwareoptionen

ohio M™
  • Gleicher Patient: Mehrfachuntersuchungen ohne Patientenschlauchwechsel
    → Kein Zeitverlust durch Abkoppeln des Patienten
  • Testbolus: Injektion eines KM-Testbolus zur Ermittlung der Kreislaufzeit des Patienten
    → Optimales Timing des Aufnahmestarts
  • Stoppuhr: Akustisches Signal nach Ablauf der eingestellten Zeit
    → Optimales Timing zwischen KM-Injektion und Aufnahme
  • Letzter Patient: Automatische Befüllung des Schlauchsystems mit NaCl
    → Leichtes Abrüsten und kein KM-Verwurf mit Pumpenschlauch

 

Ansprechpartner

Verkaufsinnendienst

National
Tel.: +49 731 9654-114

International
Tel.: +49 731 9654-234

E-Mail an Innendienst (national)
E-Mail an Innendienst (intern.)


Technische Hotline

Montag – Freitag
8.00 - 17.00 Uhr MET

Tel.: +49 731 9654-111
E-Mail an den technischen Service