osmium™

anterior cervical plate system

System

  • Zervikales Plattensystem zur ventralen Stabilisierung
  • Patentierte osmium-Kompressionsplatte:
    • Mono- und Multisegmental einsetzbar
  • Wahlweise zwei Schraubentypen
  • osmium Schraube:
    • für monokortikale Anwendung
    • expandierbar
    • in drei verschiedenen Längen
    • mit Durchmesser 5 mm
  • Spongiosaschraube:
    • für bikortikale Anwendung
    • in sieben verschiedenen Längen
    • mit Durchmesser 4 mm


Indikationen

Instabilitäten unterschiedlicher Genese wie z.B.

  • Zustände nach Bandscheibenausräumung
  • Fraktur
  • Tumor
  • Pseudarthrosen
  • Zuvor erfolgloser Halswirbelsäulenoperationen
IHR ulrich medical®
PLUS
  • Einfache Fixierung bei sicherem Halt
  • Vorkonturierte Platten
  • Farbkodierte Schrauben