Hospitationen

ulrich medical® bietet interessierten Wirbelsäulenchirurgen die Möglichkeit, Hospitationen zu folgenden Themenbereichen zu vermitteln:

 

Module Schwerpunkte
Zervikale und lumbale Stabilisierungstechniken Zervikal:

  • Indikationen
  • Massa lateralis, transpedikuläre oder transartikuläre Platzierung der Schrauben
  • OP-Techniken

Lumbal:

  • Indikationen zur intersomatischen Fusion
  • Verschiedene Techniken der Fusion
  • ALIF, PLIF oder TLIF?
   
Lumbale Fusiontechniken
  • Indikationen zur intersomatischen Fusion
  • Verschiedene Techniken der Fusion
  • ALIF, PLIF oder TLIF?
   
Dorsale Stabilisierung der zervikalen Wirbelsäule mit Navigation
  • Vorteile der Navigation
  • Navigationstechniken
  • OP-Techniken
   
Minimal-invasive Techniken zur Stabilisierung der thorakolumbalen Wirbelsäule
  • Indikation - Platte, Wirbelkörperersatz oder Cage?
  • Endoskopische Operationstechniken
  • OP-Techniken obeliscPRO & golden gate
   
Ventrale Zugänge zur lumbalen, intersomatischen Fusion
  • Indikationen zur intersomatischen Fusion
  • Vorteile des ventralen Zuganges
  • Probleme und Schwierigkeiten
   
Dorsale Zugänge zur thorakalen und lumbalen, intersomatischen Fusion
  • Indikationen zur intersomatischen Fusion
  • Vorteile des dorsalen Zuganges
  • PLIF oder TILF?
   
Techniken zur ventralen Stabilisierung der zervikalen Wirbelsäule
  • Indikation - Platte, Wirbelkörperersatz oder Cage?
  • Zugänge
  • OP-Technik der verschiedenen Systeme - nach Interesse
   
Wirbelsäulenchirurgie: Von der Indikationsstellung bis zur OP
  • Zertifizierte Fachärzteausbildung für Wirbelsäule
  • Mehrtägiger Parxisdurchlauf möglich
  • Minimal-invasive OPs

 

Weitere Informationen

Bei Fragen zu unseren Hospitationen:

Herr Benjamin Weber
Marketing

Buchbrunnenweg 12
89081 Ulm

Tel.: +49 731 9654-183
Email an Benjamin Weber